Page 15 - Familienfreundliches Pfinztal 2015
P. 15

Kindergarten „Guter Hirte”






       Adresse                                     Betreuung
       OT Söllingen                                Für Kinder ab 3 Jahren bis
       Pfinzstr. 78                                Schuleintritt
       Telefon 07240 1339                          Stammgruppen......................3
       E-Mail:                                     Zahl der Kinder.....................72
       kiga.guter-hirte@t-online.de                Zahl der Erzieher ....................1
       www.kirche-soellingen.de                    Zahl der Erzieherinnen......10
                                                   Hauswirtschaftskraft
       Ansprechpartnerin
       Susanne Schäfer                             Funktions- und
                             H Hoh hwi iesenst traß ß ße  Spielbereiche  Ziele unserer Kindergartenarbeit
                             Hohwiesenstraße
       Träger                                      3 Gruppenräume mit     Wertschätzung des Einzelnen
       Evang. Kirchengemeinde                       jeweils angrenzender    partnerschaftlicher und offener Dialog mit den Eltern
       Söllingen                   Kindergarten     Kinderküche           warmherzige Atmosphäre
                                    Guter HIrte
                                                   1 Waschraum            Selbstständigkeit der Kinder fördern
                                                   1 gut ausgestatteter    Sozialkompetenz stärken
                                                    Turnraum              christliche Werte leben und vermitteln
                                                   1 Werkraum             individueller Blick aufs Kind
                                       Pfinzstraße
                                                   1 Büro / Mitarbeiterzimmer   aktive Teilnahme am Dorfleben
                                                   1 Kreativraum zum Experi-
                                                    mentieren mit Wasser,  Besonderheiten
                                                    Sand und Farben       ganzheitliche Förderung im Sinne des Orientierungsplanes
                                                   1 Traum-Entspannungsraum  für Kindertageseinrichtungen in Baden-Württemberg
                                                    als Rückzugsort für die   Kiga plus-Programm zur Stärkung der sozial-emotionalen
                                                    Kinder                Reife des Kindes
                                                                          regelmäßige Fortbildung der Erzieherinnen
                                                   Öffnungszeiten         Kooperation mit versch. Fachdiensten, Schulen und Praxen
                                                   Regelgruppe:           feste Stammgruppen, aber auch gruppenübergreifend
                                                   Mo.-Do. ........08:00-12:00 Uhr  altersspezifische Kleingruppen
                                                   und.................13:30-16:00 Uhr   wir bieten täglich warmes Mittagessen
                                                   Fr. ...................08:00-12:45 Uhr
                                                   VÖ-Gruppe (verlängerte
                                                   Öffnungszeiten):
                                                   Mo.-Fr. ..........07:00-15:00 Uhr
                                                   Bei VÖ-Gruppen können
                                                   Kinder 6,5 Std. innerhalb der
                                                   angegebenen Öffnungszeit
                                                   bleiben.
   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20