Page 15 - Triberg Info 2020
P. 15

Zur Lösung der umweltgerech-
          ten Abwasserbeseitigung wur-
          de 1976/77 der „Abwasserver-
          band Triberg-Schonach-Schön-
          wald” gebildet. Nach der Fertig-
          stellung des  Verbandskanal-
          systems nahm die  Verbands-
          kläranlage 1985 den Betrieb
          auf. Der Anschluss an die
          Bodensee-Wasser-Versorgung
          1993 unter gleichzeitiger  Ver-
          wendung eigener leistungs-
          fähiger Quellen beendete die
                                  Richtung Schonach / Schön-  höfe bieten Ihnen ihre Gast-
          Bemühungen um eine ausrei-
                                  wald / Furt wan gen, in Richtung  freundschaft an. Wegen der ho-
          chende Trink- und Brauchwas-
                                  St. Georgen und in Richtung  hen Luftqualität und des Biokli-
          serversorgung. Da die Grem-
                                  Hornberg/Hausach.       mas wurde Triberg das Prädikat
          melsbacher Wasser ver  sorgung
                                                          „Heilklimatischer Kurort” verlie-
          auf die Entnahme von Bachwas-
                                                          hen. Die überdurchschnittliche
          ser beruhte, musste fast gleich-
                                  Dienstleistungsbetriebe  und  Infrastruktur  Tribergs  mit
          zeitig eine Leitung von Nuß-
                                  produzierendes Gewerbe sor-  Freibad, Wintersportmöglich-
          bach her gebaut werden, um
                                  gen dafür, dass Triberg ein her-  keiten, Gastronomie und vie-
          Gremmelsbach mit hygienisch
                                  vorragender Wirtschaftsstand -  lem mehr verdeutlicht, dass der
          unbedenklichem Trinkwasser
                                  ort ist. Die  Wirtschaftsförde-  Tourismus die Lebensqualität
          versorgen zu können.
                                  rung ist gerne bei Ansiedelung,  der Triberger  Einwohnerinnen
                                  Erweiterung oder Veränderung  und Einwohner bereichert.
                                  eines Gewerbebetriebes behilf-
          Nachdem 1962 die letzte
                                  lich. Der Gewerbepark Triberg
          Dampflokomotive  auf  der
                                  sieht spezielle Nutzungsberei-  Ideale Tagungsräume in herrli-
          Schwarzwaldbahn aus dem
                                  che für Produktions- und Hand-  cher Umgebung bietet das Kur-
          Verkehr gezogen und nur noch
                                  werksbetriebe vor und bietet  haus in Triberg. Der große Kur-
          Dieselloks eingesetzt wurden,
                                  Chancen nach Maß.       haus-Saal ist immer wieder Po-
          rückte die  Verwirklichung des
                                                          dium für kleinere, mittlere und
          bereits seit 1930 bestehenden
                                                          große  Veranstaltungen bis zu
          Wunsches einer Elektrifizierung
                                                          1.000 Personen. Die Asklepios-
          näher. Nach gewaltigem Kos -
                                  Ob Kinder- oder Familienpro-  Klinik bietet als Fachklinik für
          tenaufwand wurde 1977 der
                                  gramm oder fröhliche Feste –  Onkologie viele Kureinrichtun-
          elektrische Betrieb auf der
                                  langweilig wird es in  Triberg  gen an. Ganz besondere Well -
          Schwarzwaldbahn aufgenom-
                                  nie. Oder finden Sie Erholung in  ness-Angebote erlebt der Besu-
          men. Neben der direkten An-
                                  den Ortsteilen Nußbach und  cher des 5-Sterne  Wellness-
          bindung  Tribergs  an  die
                                  Gremmelsbach als „Oasen der  Bereichs „Sanitas Spa“ im Park-
          Schwarzwaldbahn gibt es re-
                                  Ruhe“. Typische  Schwarzwald-  hotel Wehrle.
          gelmäßige Busverbindungen in
   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20