Page 14 - Schramberg Info 2021/2022
P. 14

12 | 13 Schramberg-Infos






                         Städtepartnerschaften




                         Schrambergs grenzenlose Freundschaften











                                                      Glashütte
                              Marcinelle


                            Hirson

                                           Schramberg



                                        Lachen                     Cakovec





                         Internationale Städtepartnerschaften ha-
                         ben das Ziel, sich kulturell und wirtschaft-
                         lich auszutauschen, um Verständnis für ein-
                         ander zu entwickeln und Freundschaften zu
                         schließen, die Grenzen überwinden.
                         Als der Bürgermeister der kleinen Stadt Hir-
                         son im Nordosten Frankreichs, Raymond Fi-
                         scher und Bürgermeister Dr. Konstantin
                         Hank aus Schramberg am 5. Juli 1958 die
                         Städtefreundschaft besiegelten, da gab es  Hirson Frankreich  Charleroi-Marcinelle Belgien
                         nur wenige Kommunen, die bereits zu die-  Partnerstadt seit 1958. Hirson ist eine Klein-  Partnerstadt seit 1964.  Bei wichtigen Feier-
                         sem Zeitpunkt daran dachten, die Gräben,  stadt mit 10.000 Einwohnern im Nordosten  lichkeiten in Hirson waren neben Vertretern
                         die die Kriege gerissen hatten, auf diese  Frankreichs. Hirson war einer der wichtigs -  der Stadt Schramberg auch Vertreter von
                         Weise zuzuschütten.
                                                       ten Eisenbahnknotenpunkte Nordfrank-  Marcinelle zugegen. So entstand eine Drei-
                         Schramberg und Hirson gehören zu den ers -  reichs. Bis nach dem zweiten Weltkrieg ar-  erpartnerschaft. Marcinelle wurde bekannt
                         ten zwei Dutzend Städten, die eine Städte-  beitete fast die Hälfte der Bevölkerung bei  durch Steinkohleförderung und den Comic-
                         partnerschaft ins Leben gerufen haben.  der dortigen Eisenbahngesellschaft.  Verlag „Dupuis“, der hier seinen Sitz hat.














                         Lachen Schweiz                Cakovec Kroatien              Glashütte Sachsen
                         Partnerstadt seit 1963. Lachen liegt am Süd-  Partnerstadt seit 1989. Cakovec liegt im  Partnerstadt seit 1990. Die gemeinsame
                         zipfel des Zürichsees und gehört zum Kan-  Länder-Dreieck von Slowenien, Kroatien  Vergangenheit der Uhrenherstellung war
                         ton Schwyz. Lachen hat etwa 9.000 Einwoh-  und Ungarn und hat rund 30.000 Einwoh-  Anlass der Partnerschaft von Glashütte und
                         ner. Besondere Sehenswürdigkeiten sind  ner. Sehenswert sind unter anderem die Alt-  Schramberg. Glashütte liegt im Freistaat
                         die doppeltürmige Pfarrkirche aus dem  stadt mit der Festung und das Franziskaner  Sachsen im Erzgebirge in topographisch
                         Spätbarock, der Marienbrunnen von 1794  Kloster, dessen älteste Teile auf die erste  ähnlicher Lage wie Schramberg und hat et-
                         und das Bezirksrathaus  von 1836.  Hälfte des 18. Jahrhunderts zurückgehen.  wa 6.700 Einwohner.
   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19