Page 10 - Info Renchtal 2009/10
P. 10

Im Überblick





                      Bevölkerung   Einwohner insgesamt (Stand 30.06.08): 20.519
                                    Anzahl der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten: 6.797
                                    davon verarbeitendes Gewerbe: 3.611

                    Beschäftigung   Organisationen ohne Erwerbscharakter: 18
                                    Gebietskörperschaften, Sozialversicherungen: 188
                                    Einpendler: 3.520
                                    Auspendler: 3.806

                       Gemarkung    Gemarkungsfläche: 69,14 qkm
                                    davon landwirtschaftliche Fläche: 62,58 qkm
                                    davon Industrie- / Gewerbefläche: 1,42 qkm

                       Hebesätze    Gewerbesteuer: 330 v.H., 13,5 Mio Euro (2007)
                                    Grundsteuer A: 300 v.H.
                                    Grundsteuer B: 320 v.H.

                 Geografische Lage  Nördliche Breite: 48° 32´
                                    Östliche Länge: 8° 5´
                                    Ausdehnung in Nord-Süd-Richtung: 8,5 km
                                    Ausdehnung in Ost-West-Richtung: 8,5 km
                                    Höhenlage: 194 - 873 m


                Verkehrsanbindung   Straße: Bundesstraße 28 (Kehl–Stuttgart), Autobahnausfahrt Appenweier (A5)
                                    Bahn: Renchtalbahn Offenburg–Appenweier–Bad Griesbach als Abzweigung
                                    der IC-Strecke Karlsruhe–Basel; ICE-Halt in Offenburg
                                    Bus: RVS-Linie zwischen Offenburg und Bad Griesbach

                      Ehrenbürger   Johann Nepomuk Fauler
                                    Oberamtmann (Ehrenbürgertitel verliehen am 31. August1841)
                                    Conrad Huber
                                    Hauptlehrer  (Ehrenbürgertitel verliehen am 1. Dezember 1878)

                                    Josef Geldreich (1851-1932)
                                    Bürgermeister  (Ehrenbürgertitel verliehen am 11. August 1908)
                                    August Ganther (1862-1938)
                                    Heimatdichter  (Ehrenbürgertitel verliehen am 9. März 1937)
                                    Professor Dr. Hans Furler, MdB (1904-1973)
                                    Präsident des Europäischen Parlaments
                                    (Ehrenbürgertitel verliehen am 3. Juli 1962)

                                    Geistlicher Rat Maximilian Ruh (1901-1973)
                                    Stadtpfarrer  (Ehrenbürgertitel verliehen am 1. Dezember 1968)
                                    Erwin Braun, MdL (1921-1981)
                                    Bürgermeister  (Ehrenbürgertitel verliehen am 23. März 1981)
         8
   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15