Page 15 - Bad Säckingen Info 2017/18
P. 15

fußgängerfreundlichen Rundweg und
                                                                        den Ruhebänken erneut an Anzie-
                                                                        hungskraft gewonnen. Ausgeschilderte
                                                                        Wanderwege sowie ein stadtökologi-
                                                                        scher Informationspfad erschließen
                                                                        dem Wanderer und dem Spaziergänger
                                                                                      eine umwelt-
                                                          Waldbad Bad Säckingen
                                                                                      freundliche Land-
                                                                                      schaft. Ein Trimm-
                                                                                      Dich-Pfad und
                                                                                      Kneippsche
                                                                                      Wassertretbecken
                                                                                      sorgen in der
                                                                                      näheren Umge-
                                                                                      bung für sportli-
                                                                        che Aktivitäten. In den Wintermonaten
                                                                        laden die Hänge des Hotzenwaldes und
                                                                        des Schwarzwaldes mit ihren Skiliften
                                                                        und Loipen zur sportlichen Betätigung
                                                                        ein.  „Vater“ Rhein mit seinen Schleusen
                                                                        und den Wasserkraftwerken erlaubt Ru-
                                                                        derern und Paddlern die landschaftli-
                                                                        chen Schönheiten vom Wasser aus zu
                                                                        betrachten. Selbst Angler profitieren
                                                                        von der jetzt wieder akzeptablen Was-
                                                                        serqualität. Das idyllisch gelegene
                                                                        Waldbad bietet mit seinen drei Becken
                                                                        Bademöglichkeiten für Kleinkinder,
            Natur erleben – Freizeit genießen                           Nichtschwimmer und  „Könner“ zum
                                                                        Beispiel mit  dem drei Meter hohen
            Der Bürger und der Gast finden an den  der Neuzeit aber auch der Rückbesin-  Sprungturm. Die lange Rutschbahn in
            romantischen Orten der Erlebnis- und  nung nach der Devise  „Das Alte bewah-  das große Becken mit dem stets gut
            Einkaufsstadt Bad Säckingen viele Zei-  ren und Neues schaffen“. So hat bei-  temperierten Wasser und die  durch
            chen vergangener Jahrhunderte. Die  spielsweise der von hohen Bäumen um-  Hecken abgeteilte Sportfläche sind
            Ini tiativen des zukunftsorientierten Bür-  gebene romantische Bergsee am Fuße  ebenso Anziehungspunkte wie die
            germeisters und der Stadträte setzten  des Hotzenwaldes mit seinem nun wie-  großzügig gestalteten Liegewiesen mit
            gekonnt Akzente für die Erfordernisse  der ursprünglichen Ufer und seinem  ihren schattigen Bäumen.




            Bildung und Betreuung

            Die Zukunft unserer Gesellschaft liegt  plätze für 3 - 6-jährige und über 60 Plät-  Sportarten, LAN-Partys, Gesellschafts-
            in einer gut ausgebildeten Jugend –  ze für unter 3-jährige Kinder vorhan-  spiele, Kochen und Backen, Tanzen, Kin-
            das hat die Stadt Bad Säckingen längst  den. Das Kinder- und Jugendhaus steht  der- und Jugendkino, Musik, Disco, Sei-
            erkannt. Viele Jugendliche aus der  allen Kindern und Jugendlichen offen  denmalen, Töpfern, Ausflüge usw. bis
            Stadt und dem Umkreis besuchen eine  und bietet ein reichhaltiges Angebot  hin zum Internationalen Jugendcamp
            Schule in Bad Säckingen, das damit das  an Freizeitmöglichkeiten. Das Pro-  mit unseren Partnerstädten. Verschie-
            Schulzentrum in der Region ist. Zahlrei-  gramm reicht von Diskussionsveran-  dene Gruppen treffen sich regelmäßig
            che Schulen der unterschiedlichen Bil-  staltungen, Kletterhalle, zahlreiche  im Kinder- und Jugendhaus.
            dungsstufen stehen für die Möglichkei-
            ten, eine solide Schul- oder Berufsaus-
            bildung in unserer Stadt zu erwerben.
            Außerdem stehen in Bad Säckingen 10
            Kindergärten und ein Schulkindergar-
            ten  unter konfessioneller bzw. freier
            Trägerschaft zur Verfügung. In Bad
            Säckingen einschließlich der Ortsteile
            sind insgesamt über 470 Kindergarten-  St. Vincentius Kindertagesstätte   Anton-Leo-Schule
   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20